Fotowettbewerbe 2019

Fotoclubs der Region Oberpfalz/Niederbayern, Oberfranken und Mittelfranken
anlässlich der FOTO und REISETAGE 2019

Im Untergeschoss der Max-Reger-Halle zeigen 22regionale Fotoclubs in einer beeindruckenden Fotoausstellung ihre 89 besten Arbeiten des vergangenen Jahres. Brenner veranstaltet diese Ausstellung in Form eines Wettbewerbs zusammen mit dem DVF Bayern (Deutscher Verband für Fotografie).

Eine unabhängige Jury hat die Bilder bewertet und die zehn besten ausgewählt.

Auf die Sieger warten wertvolle Sachpreise.

Die Siegerehrung fand am Sonntag, 17. November 2019 um 16:00 Uhr im Untergeschoss der Max-Reger-Halle in Weiden statt.

Die Jury

Petra Vorsatz

Amt für Kultur, Stadtgeschichte und Tourismus der Stadt Weiden i.d. OPf.

Julia Lenhart

Bildungskoordinatorin
der Stadt Weiden i.d. OPf.

Johannes Häring

Geschäftsführer
Max-Reger Halle

Daniel Kroha

Online-Redakteur
"Radio Ramasuri"

Stefan Zaruba

Redakteur
"Der Neue Tag"

Jürgen Bauer

Assistent der Geschäftsführung Oberpfalz TV

Die Gewinner des Fotowettbewerbs 2019 der nordbayerischen Fotoclubs

1. Platz
Island
Autor:
Richard Nürnberger

Fotoclub:
vhs-foto-amberg DVF
2. Platz
Abflug
Autor:
Max Striegl

Fotoclub:
Fotoclub Pleystein
3. Platz
Eibseekiefer
Autor:
Christoph Brüning

Fotoclub:
Fotorebellen
4. Platz
Bachsaibling
Autor:
Eberhard Boger

Fotoclub:
Fotofreunde Pfreimd
5. Platz
Kabelsalat entlang der Straße
Autor:
Werner Schmitt

Fotoclub:
VHS Fotoclub Eckental
6. Platz
Geisleralm Südtirol
Autor:
Sven Peks

Fotoclub:
Fotokreis Schwanfeld
7. Platz
Freudensprung
Autor:
Georg Birner

Fotoclub:
vhs-foto-amberg DVF
8. Platz
Kappl
Autor:
Heinz Betzl

Fotoclub:
Fotoklub Selb
9. Platz
Kreuzweg
Autor:
Karl Eißner

Fotoclub:
Film- und Fotoclub Herrieden
10. Platz
Schach
Autor:
Thomas Rubach

Fotoclub:
Film-Foto-Video-Club Schwarzenbruck
Bester Fotoclub
vhs-foto-amberg DVF

Die Gewinner des großen Fotowettbewerbs "Mein Urlaubsfoto"

Aus über 220 Bildern haben Sie Ihre favoriten gewält.

Hier finden Sie die Plätze 1 bis 9.

1. Platz
Regina Lingl
2. Platz
Tobias Neubert
3. Platz
Rene Brendel
4. Platz
Anna Schätzler
5. Platz
Regina Wolfohr
6. Platz
Johannes Rösch
7. Platz
Rolf Heerbrandt
8. Platz
Rudolf Hesse
9. Platz
Karin Hoffmann